Neuester Plan von Berlin von 1874 (Ausschnitt Spittelmarkt)

Neuester Plan von Berlin von 1874 (Ausschnitt Spittelmarkt)

Neuester Plan von Berlin von 1874 (Ausschnitt)
In der Mitte ist der Spittelmarkt zu sehen, von dem nun in Richtung Westen die Leipziger Straße führt. Von Süden stoßen nun die Beuth- und die Seydelstraße auf den Platz. Die Spittelbrücke mit ihren Kolonnaden ist an der Leipziger Straße ebenfalls zu erkennen – hervorgehoben durch die beiden Halbkreise an beiden Straßenseiten.

Quelle: Julius Straube, Neuester Plan von Berlin, Verlag von Julius Straube, Berlin, 1874 – Digitalisiert durch die Zentral- und Landesbibliothek Berlin, 2011.
Bearbeitet: Alexander Glintschert
Gemeinfrei, da urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen.