Die Königstraße 1909
Gegenwärtiges

Wie die Königskolonnaden beinahe zur Universität gezogen wären

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 12 der Beitragsserie "Die Königsbrücke und die Königskolonnaden"

Nein, es war nicht mehr dasselbe. Sie hatte sich verändert, die Gegend am Alexanderplatz. Unwiederbringlich verloren war die Zeit, als die Wipfel grüner Bäume hinter den Königskolonnaden rauschten und sich […]

Königskolonnaden - Putten
Gegenwärtiges

Königsbrücke und Königskolonnaden: Versetzung eines Fragments

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 12 der Beitragsserie "Die Königsbrücke und die Königskolonnaden"

Die ungeliebten Kolonnaden Mit dem anbrechenden zwanzigsten Jahrhundert entwickelt sich der Alexanderplatz mehr und mehr zu einem der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Stadt. Neue Wohnquartiere entstehen und in den Straßen rund um den Platz […]

U-Bahnhof Alexanderplatz - Bahnsteig U2
Gegenwärtiges

Alexanderplatz: Eine kleine Verkehrsgeschichte

Dieser Beitrag ist Teil 7 von 12 der Beitragsserie "Der Alexanderplatz"

Ein Verkehrsknotenpunkt wird geboren Ein Durchgangsort für den Verkehr war der Alexanderplatz immer. In den frühen Tagen, als er noch vor den Toren der Stadt liegt, ist er ein Treffpunkt […]

CENTRUM-Warenhaus als Galeria Kaufhof 1999
Gegenwärtiges

Die Warenhäuser am Alexanderplatz

Im Jahre 1904 errichtet der deutsch-jüdische Kaufmann Oskar Tietz am Alexanderplatz ein Warenhaus anstelle der großen Berliner Zuschneide-Akademie, die sich in einem Nachfolgebau der einstigen Seidenmanufaktur des Fabrikanten Treitschke befand, […]

Der Brunnen der Völkerfreundschaft
Gegenwärtiges

Alexanderplatz: Ins 21. Jahrhundert

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 12 der Beitragsserie "Der Alexanderplatz"

Neuanfang und Wiederaufbau Der Zweite Weltkrieg hat am Alexanderplatz wie an so vielen anderen Orten in der Stadt lediglich eine Trümmerwüste zurückgelassen. Kaum ein Stein steht noch auf dem anderen. […]

Gegenwärtiges

Alexanderplatz: Vom Ersten zum Zweiten Weltkrieg

Dieser Beitrag ist Teil 5 von 12 der Beitragsserie "Der Alexanderplatz"

Revolution und Unruhen Als in den Jahren 1918/20, zum Ende des Ersten Weltkriegs, unter Führung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg die Novemberrevolution in Deutschland ausbricht, ist in Berlin auch […]

Der Alexanderplatz mit der Berolina im Jahr 1903
Gegenwärtiges

Alexanderplatz: Auf dem Weg ins 20. Jahrhundert

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 12 der Beitragsserie "Der Alexanderplatz"

Ein Großstadtplatz entsteht Nach dem Ende des Gründerkrachs schreitet die Industrialisierung wieder ungehindert voran, in deren Folge sich Berlin dramatisch verändert. Dies ist auch und gerade in den an den […]

%d Bloggern gefällt das: